Zum Inhalt springen

Diamantspirit

Logo - für Mobile

Psychotherapie (HpG)
und Life-Coaching

Anna Rita Cozzetto 
& Sandra Sørensen

Psychotherapie (HpG) und Life-Coaching

Jul – Schamanisches Jahreskreisritual

Wintersonnwende – 21. Dezember: Jul (Sonnenfest)

An „Jul“ was soviel wie „Rad“ oder „Rad des Lebens“ bedeutet, beginnt das Fest des wiederkehrenden Lichts. Zu diesem Zeitpunkt erreicht die Dunkelheit ihren tiefsten Punkt. Nach einem langen kalten Winter ist dies nun ein Fest der Hoffnung, des Lebens und des Neubeginns. In der größten Dunkelheit geschieht die Wende und die Tage werden allmählich wieder länger, die Sonne gewinnt langsam neue Kraft.

So lehrt uns Jul, dass aller Ursprung in der Dunkelheit liegt– in der dunklen Geborgenheit des Mutterschoßes. In der längsten Nacht des Jahres, der Mutternacht, gebiert die Göttin tief in der finsteren Erde das Sonnenkind wieder. Diesen Mythos finden wir in allen Kulturen der Welt wieder, wie auch bei uns an Weihnachten mit dem Christuskind.

An diesem Abend wird die Dunkelheit gefeiert und der Urzustand geehrt, in dem alles Potential vorhanden ist. Im Zentrum steht die Stille der Natur und das Zurückziehen in den innersten Wesenskern. An Jul wird die Rückkehr von Licht und Leben zelebriert und somit den baldigen Sieg über die Dunkelheit. 

Ich lade Dich ein, Dich vom Klang der Trommel durch die samtene Schwärze des Universums  leiten zu lassen und das Licht in Dir zu entzünden. So kannst Du Deine Neugeburt und die lichtvolle Essenz in Dir erfahren.


Die Teilnahmegebühr für das Jahreskreisritual beträgt 40 €.

Mehr zu den schamanischen Jahreskreis-Ritualen

Datum

21.12.2022

Uhrzeit

15:30 - 17:30

Kosten

€40.00

Mehr Info

Teilnehmen

Veranstaltungsort

In der Natur, Göttingen und Umgebung
Kategorie

Veranstalter

Anna Rita Cozzetto
Telefon
0176 80008634
Teilnehmen

Kostenloses Erstgespräch buchen

Wähle aus, bei wem Du Dein kostenloses Erstgespräch buchen möchtest
Hide picture